Bücher für den Herbst

Charlotte Habersack: Bitte nicht öffnen - Bissig!

Warum sollte man heute, im digitalen Zeitalter, noch zu einem Buch greifen? Noch dazu zu einem mit einem komischen Yeti auf dem Cover?
 
Alle Fantasy- und Abenteuerfans aufgepasst! Im ersten Teil von Charlotte Habersacks berühmter Buchreihe bekommt die Hauptfigur Nemo ein seltsames Paket mit der seltsamen Adresse „An niemand - Wo der Pfeffer wächst - Am Arsch der Welt“. Auf dem Paket steht zwar ,,Bitte nicht öffnen!“, aber natürlich halten sich Nemo und seine Freunde Fred und Oda nicht daran und öffnen das Paket. Ehe sie sich versehen, mischt ein lustiges kleines Yeti-Baby namens ICY-ICE-Monster den sonst so langweiligen Ort „Boring“ auf. Plötzlich schneit es mitten im Sommer und Boring rückt auf einmal in die Schlagzeilen. Der kleine, dusselige Yeti bringt einen immer wieder mit seiner kindlichen Sprache zum Lachen. Doch wie beendet man den ganzen Hokus-Pokus? Und wie soll man einen 2 ½ Meter großen Yeti verstecken? … Eine Lösung scheint schwierig, denn schließlich wollen die Freunde keinen Yeti als Haustier!
Ein Muss für alle Abenteuer- und/ oder Fantasy-Fans!
Altersempfehlung: 9+ Jahre - Übrigens: Die Freunde erleben noch zahlreiche weitere Abenteuer, die alle in unserer Schulbibliothek zu finden sind.
 
Maximilian Lülf, 12 Jahre