Halloweenparty am 03. November 2022

Endlich wieder feiern, endlich wieder gemeinsam in der Schule gruseln, endlich wieder mit Mitschülerinnen und Mitschülern eine sorgenfreie Zeit erleben!
 
Am Donnerstag, dem 03. November 2022, fand nach drei Jahren Corona-Pause zum ersten Mal wieder die Halloweenparty für die Jahrgänge 7 bis 9 statt, die im Vorfeld von der neuen SV organisiert wurde. Von 17.00 bis 20.00 Uhr spielte sich im Foyer des Gymnasiums eine aufregende Feier ab, auf der nicht nur fröhlich getanzt wurde, sondern auch gemeinsame Aktionen auf dem Plan standen.
So wurden unter anderem in einem Kostümwettbewerb die besten Verkleidungen auserkoren und geehrt, verschiedene Tänze mit Hilfe der SV als lebhafte Animateure aufgeführt oder das Foyer zu einer schaurigen Partyhochburg verwandelt.
 
Ein besonderes Highlight der Party war zudem eine große Licht- und Nebelmaschine, die die tolle Stimmung durch visuelle Effekte untermalte. Für das leibliche Wohl der Schülerinnen und Schüler war natürlich auch gesorgt – es gab Brezel aus der Mensa, zahlreiche Süßigkeiten und diverse Erfrischungsgetränke.
 
Nach dieser rundum gelungenen Party waren sich sowohl die SV als auch die Schülerinnen und Schüler sicher: Diese Party war ein voller Erfolg und schreit nach einer Wiederholung im nächsten Jahr.

David Sieweke